Vereinsarbeit + Ehrenamt

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

unsere Ehrenamtlichen erledigen sämtliche Vereinsarbeiten unentgeltlich und in ihrer Freizeit. Also in der Zeit, in der ihr euren Feierabend genießt; Kaffee, das "Feierabend-Bierchen" oder den gemütlichen Wein trinkt.

Da wir alle berufstätig sind und es natürlich auch noch ein Leben neben dem Gartenverein gibt, können wir "Dinge" nicht sofort erledigen oder so schnell, wie ihr es euch vielleicht wünscht. Wir bitten euch, das zu berücksichtigen.

Wir freuen wir uns, wenn Du uns auch unabhängig von der Gemeinschaftsarbeit etc. unterstützen und Dich im Verein engagieren möchtest. Melde Dich gern bei Deinen Obleuten. Sie freuen sich immer über hilfsbereite Gartenfreunde und -freundinnen.

Du kannst natürlich auch gern ein Ehrenamt übernehmen. Allerdings sollte Deine Entscheidung  nicht nur ein "Lippenbekenntnis" sein. Informiere Dich gern über die Aufgaben und den zeitlichen Aufwand (der verschiedenen Ämter) bei uns im Vorstand.

  • Ehrenämter im Verein
     
    • Vorstand 
      • 1. Vorsitzender
        (Außenvertretung d. Vereins, Schlichter innerhalb d. Vereins)
      • Kassenwartin
        (finanz. Angelegenheiten d. Vereins + Adress-änderungen)
      • Schriftführer
        (intern, für den Vorstand tätig. Korrespondenz, Aushänge etc.)
    • Fachberater
      (für Pflanzen, Boden etc. gem. GO weisungsbefugt geg. Mitgliedern)
    • Obleute
      (Schauen nach dem "Rechten" im Garten+Verein. Sind durch den Vorstand beauftragt, die Einhaltung der Gartenordnung zu prüfen und weisungsbefugt geg. Mitgliedern)
    • Wasserwarte
      (stellen Wasser an + ab und unter-stützen fachlich bei Wasserschäden)
    • Revisoren
      (prüfen gem. Satzung die Einnahmen und Ausgaben des Vereins)
    • Wertermittler
      (ermitteln gem. der jeweils aktuellen Richtlinien den Wert von Kleingärten und sind jeweils aktuell geschult!)

  • Unser Team
    ...besteht aus netten Gartenfreundinnen und Gartenfreunden. Sie erledigen die  anfallenden Arbeiten und Tätigkeiten im Rahmen des Ehrenamtes nach bestem Wissen und Gewissen und im Namen des Vereins. Sie werden dafür nicht bezahlt und machen „Ihre Arbeit“ für uns alle in Ihrer Freizeit. Bitte unterstützt Sie.
     
    Wenn jeder etwas beiträgt, werden große Aufgaben schnell ganz klein... und gemeinsam lässt sich  vieles besser und schneller bewältigen.
     
    Wir freuen uns über jede(n) GartenfreundIn, die uns bei der Vereinsarbeit untertützen möchte. Bestimmt finden wir eine Aufgabe, bei der Du uns helfen oder die Du ganz übernehmen kannst.
     
    Melde Dich gern bei den Obleuten oder direkt beim Vorstand.