Podiumsdiskussion, 01. April 2019, 19:00 Uhr  Stadtteilgruppe B90/Die Grünen
Im Vereinsheim des Lokstedter Fussball-Club „Eintracht“ von 1908 e.V.

"Natur in Lokstedt gemeinsam stärken, vernetzen und erhalten" 

Zeit: Montag, 01. April 2019, 19:00 Uhr
Ort:  Zum Lokstedter (Vereinsheim von FC „Eintracht“ von 1908 e.V.),
         Döhrntwiete 2, 22529 Hamburg

Wir freuen uns auf anregende Diskussionen mit

  • Herrn Siebeneicher (Vorsitzender NaBu Eimsbüttel),
  • Herrn Kammer (Vorsitzender Gartenbauverein Döhrnkamp e.V.),
  • Lisa Kern (Fraktionsvorsitzende von B90/Die Grünen Eimsbüttel) und
  • Dietmar Kuhlmann (Fachsprecher Grün & Umwelt der Fraktion von B90/Die Grünen Eimsbüttel)

Moderiert wird die Diskussionsrunde von  Annette Hasselmann und Sebastian Dorsch, B90/Die Grünen.
 


„Hamburg räumt auf!“   Wir auch...!

Wie auch im letzten Jahr, sind wir in 2019 wieder mit dabei. Im Zeitraum vom 22.03. - einschließlich 24. März 2019 sind wir aktiv. Rund um unseren Kleingartenverein und die angrenzenden Flächen, Wege etc. machen fleissige und engagierte Gartenfreundinnen und Gartenfreunde für einen schöneren Stadtteil sauber. Wer aus unserem Verein vor diesemTermin aktiv werden möchte, melde sich bitte direkt bei uns (Vorstand). Wir haben die einzelnen Bereiche, in denen sauber gemacht werden soll aufgeteilt und notieren, wo ihr aktiv wart, damit wir nicht "doppelt" arbeiten.    Handschuhe und Müllsäcke werden von der Stadtreinigung gestellt.

Das Ganze geschieht auf reiwilliger Basis, außerhalb der Gemeinschaftsarbeit - dafür vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!


Wildblumenbeete entlang der Schillingsbek (11/2018)

Wir erstellen in Kooperation mit dem Bezirksamt Eimsbüttel und dem Naturschutzbund (NaBu) Hamburg Wildblumentbeete entlang der Schillingsbek. Ausgebracht wird Anfang 2019 eine insektenfreundliche, mehrjährige Blühmischung aus über 50 einheimischen Wild- und Kulturpflanzen für die Region Norddeutschland (Link zur Bezugsquelle: www.mellifera.de).

Mit dieser Idee soll ein weiterer Lebensraum für Insekten und Vögel geschaffen und der Weg entlang der Schillingsbek etwas "bunter" und schöner für das Auge und die Seele werden. 


Niendorfer Wochenblatt (Nr. 8, vom 08. August 2018)

Bericht Wettbewerb "Gärten im Städtebau"

https://secure.wi-paper.de/book/read/id/00027AFC6ACB9C49 
Bitte auf  Seite 6  blättern!


Eimsbüttler Nachrichten (23.07.18)

Bericht "Hochbeetgärten im GBV Döhrnkamp e.V."

https://www.eimsbuetteler-nachrichten.de/hochbeete-fuer-lokstedt/


Hochbeetgarten Nr. 2 fertig und komplett verpachtet!

25.07.18. Sehr schön! Nachdem unser zweiter Hochbeetgarten erst vor rund 6 Wochen fertig wurde, er ist schon komplett verpachtet! Hochbeet-Interessierte bitten wir trotzdem sich bei uns zu melden, damit wir den Bedarf entsprechend anpassen können, da wir einen weiteren Hochbeetgarten planen. Vielen Dank.


Bundeswettbewerb "Gärten im Städtebau" 

26.06.18 Die Jury war bei uns! Zwei schöne, aufregende Stunden liegen hinter uns. Wir durften unseren Gartenverein ausführlich präsentieren. Alles, was wir die letzten Jahre aufgebaut haben...

Jetzt sind alle gespannt und warten interessiert und neugierig auf das Ergebnis! Mehr hier: "Gärten im Städtebau"  und natürlich auf unserer eigenen Webseite: "GBV Döhrnkamp-Wettbewerb".


Vereinshaus ist endlich fertig! Hurra!

17.06.18 Der letzte Pinselstrich erfolgte und damit auch die Übergabe an unseren Verein! Wir freuen uns!


Bundeswettbewerb "Gärten im Städtebau" 

Kaum zu glauben aber wahr. Wir dürfen Hamburg beim Bundeswettbewerb "Gärten im Städtebau" vertreten! Eine echte Chance und eine kleine Auszeichnung, die viel bewegen kann, wenn wir viel bewegen.  Mehr hier: "Gärten im Städtebau"  und natürlich auf unserer eigenen Webseite: "GBV Döhrnkamp-Wettbewerb".


"Hamburg räumt auf"! Bildergebnis für hamburg räumt auf logoWir auch...

26.03.18. Vom 23. bis 25. März 2018 haben engagierte Gartenfreunde bei der Aktion  „Hamburg räumt auf!“ fleissig Müll rund um das Gelände außerhalb unseres Gartenvereins gesammelt. "Hamburg räumt auf!"  

Vielen Dank dafür!


 


ARCHIV


Bericht zur 100 Jahr-Feier und Hochbeetgarten

Bericht des Niendorfer Wochenblatts   Niend.Wochenblatt_100Jahr-Feier_20150916.pdf (505 KB)


Kleingartenverein öffnet sich der Allgemeinheit

Bericht des Niendorfer Wochenblatts   Niend.Wochenblatt_Kleingarten öffnet sich Allgemeinheit_20150624.pdf (459 KB)